Michael-Ende-Schule Raubling

Pausenhof 1

Qualifizierender Abschluss 2018 - Fach Musik

Qualifizierender Abschluss der Mittelschule 2018 - Besondere Leistungsfeststellung im Fach Musik

Dauer der Prüfung: 30 Minuten - Ansprechpartner: C. Irob, Lehrerin

Wesentliche Inhalte der Prüfung – ohne Anspruch auf Vollständigkeit!


 1. Praktischer Teil:

Der Schüler sollte zwei Stücke (egal ob Gesang oder mit Instrument) darbieten. Der Schwierigkeitsgrad der dargebotenen Stücke geht mit in die Bewertung ein. Beim Gesang ist der Vortrag a capella, zur CD oder mit Instrumentalbegleitung (evtl. auch durch den Schüler selbst) möglich.

Es werden ein vom Schüler selbst gewähltes Stück und ein Pflichtstück vorgetragen. Dieses wird während der Prüfung aus einer mit dem Schüler vorher vereinbarten, ca. fünf Stücke umfassenden Liste ausgewählt.


2. Musikhören:

a) Rhythmustest: Ein vom Lehrer vorgegebener zweitaktiger Rhythmus muss vom Schüler nachgespielt werden.

b) Aufbau und Instrumente hören: Es werden kurze Werkausschnitte vorgespielt. Der Schüler notiert die einzelnen Teile und erkennt nach Möglichkeit die jeweiligen Instrumente (Instrumentengruppen).


3. Theoretischer Teil:

a) Sinfonische Musik

  • Komponist nach Wahl des Schülers (z.B. Bach, Beethoven, Mozart): Lebensdaten, bedeutende Werke
  • Hörbeispiel dazu erklären
  • Instrumente des Orchesters
  • Oper und Musical

          --> Hintergrundinformationen zu wichtigen Komponisten pdfInfos Komponisten.pdf

b) Populäre Musik

  • Geschichte der Popmusik
  • Arten der Pop- und Rockmusik, neuere Strömungen
  • Hörbeispiel dazu erklären

c) Rhythmus in der Musik

  • Rhythmusinstrumente kennen
  • Fachbegriffe aus dem Bereich Rhythmus erklären
  • Hörbeispiel dazu erklären

d) Notenlehre

  • Noten und Pausen
  • Einen vorgespielten Rhythmus oder eine einfache Melodie notieren
  • einige Tonleitern und Dreiklänge kennen