Michael-Ende-Schule Raubling

header-mes-garten

12 November 2017

Achtklässler bauen Geräteschuppen

Im Rahmen des Projekts „Praxis an Mittelschulen“, das heuer wieder von der Jugendsozialarbeit organisiert wurde, bauten Schülerinnen und Schüler der achten Klassen ein Gerätehäuschen für den Pausenhof. Unter der fachkundigen Anleitung des Spielplatzbauers Dierk Mehrtens waren die Jugendlichen mit großem Eifer bei der Sache und führten nacheinander Pflaster-, Holzbau- und Malerarbeiten aus. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen – in dem Schuppen werden künftig unter anderem die schuleigenen übergroßen Schachfiguren für den Pausenhof wetterfest eingelagert.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Jugendsozialarbeit und vor allem an die fleißigen Handwerkerinnen und Handwerker aus den achten Klassen!

Zurück Nach oben