Michael-Ende-Schule Raubling

  • header-mes-garten
  • MES Haupthaus 1
  • Schulhaus Redenfelden 1
  • slider-mes-kirchdorf
  • Michael - Ende - Schule Haupthaus
  • Schulhaus Redenfelden
  • Schulhaus Kirchdorf

header-mes-garten

Grundschule 2013/14


Hier erfahren Sie, was im Schuljahr 2013/2014 in den Grundschulklassen der Michael-Ende-Schule Raubling getan, ausprobiert, gelernt und unternommen wurde.

Die 4a besucht die Bäckerei Bockmeier

" 3, 2, 1!" – endlich ging es los in die Bäckerei Bockmeier. Im Rahmen unserer Lerntheke „Vom Korn zum Brot" wollten wir nun herausfinden, „was macht der Bäcker".

In der Backstube standen wir staunend vor riesigen Öfen, in denen Brote gebacken wurden. In der Konditorei lief dann einigen von uns schon das Wasser im Munde zusammen, als wir die Herstellung von Kleingebäck verfolgen konnten.
Geduldig beantwortete Herr Bockmeier jede unserer Fragen, bevor wir schließlich selbst beim Schlingen der Brezen Hand anlegen durften:

weiterlesen ...

Von der Kuh in den Kühlschrank

Dass Kühe nicht lila sind und die Milch nicht aus dem Tetra Pak kommt, wussten die Kinder der Klasse 4b schon vor ihrem Besuch auf dem Bauernhof der Familie Antretter.

Dass Kühe aber erst dann Milch geben, wenn sie schon einmal ein Kälbchen geboren haben, die Ohrmarke der Kühe ihr „Personalausweis" ist oder dass eine Kuh ungefähr 80 Liter Wasser täglich trinkt, war für uns jedoch neu.

weiterlesen ...

Die 4b im Klärwerk

Wie wird unser Wasser wieder sauber?

Im Rahmen des HSU Themas „Wasser" besuchten wir, die Klasse 4b der MES Raubling, das Klärwerk in Pfraundorf. Die Abwasserreinigung wurde uns hier sehr anschaulich erklärt. So durften wir die gesamte Anlage vom Grobrechen über das Pumpwerk bis zum Sandfang besichtigen. Für alle unsere Fragen stand der Wassermeister des Klärwerks, Herr Horne, geduldig zur Verfügung. Zum Schluss konnten wir uns am Modell noch einmal einen Überblick über das ganze Klärwerk verschaffen. Am Ende des Besuches gingen wir mit viel neuem Wissen wieder zurück in die Schule.

weiterlesen ...

Grundschul-Vollversammlung

Ein für unsere "Sozialwirksame Schule" wesentlicher Bestandteil ist die regelmäßig stattfindende Vollversammlung, bei der Themen diskutiert werden, die unsere Schülerinnen und Schüler und das Zusammenleben in unserer Schulgemeinschaft betreffen.

Ende Januar war es wieder so weit: Zunächst tönte unser Schullied durch die Gemeindehalle. Herr Beham begrüßte alle Kinder und Lehrkräfte der Grundschule. Dann übernahm Schülerhand die Leitung der Aktion - eine herausragende Leistung für unsere Viertklässlerin Alexa.
Geschickt führte sie durch die einzelnen Programmpunkte:

weiterlesen ...

Thomas Zweiter beim Fotowettbewerb

Mit seinem Foto „Regenbogen am Arzmooswasserfall - Sudelfeld" nahm Thomas Köck,

Klasse 2b der Michael-Ende-Schule, am Fotowettbewerb „Natur im Fokus" teil. Der kleine Fotograf erreichte im bayernweit ausgeschriebenen Wettbewerb als jüngster Teilnehmer den spektakulären 2. Platz in der Altersklasse 7 bis 10 Jahre. Insgesamt wurden 2000 Fotos eingeschickt. 700 kleine und große Fotografen nahmen daran teil. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen Thomas weiterhin ein tolles Händchen auf dem Auslöser seiner Kamera.

Das Bild zeigt die Siegerehrung des glücklichen Fotografens: v. l. Dr. Marcel Huber (Bayerischer Staatsminister für Umwelt), Thomas Köck, Dr. Michael Apel (Museumleiter Mensch und Natur München) und Michael Martin (Wüstenfotograf).

weiterlesen ...

Das Traumfresserchen - Besuch im Münchner Theater für Kinder

Wieder einmal wurden unsere Grundschulkinder in eine märchenhafte Welt entführt: in Michael Endes Welt des Traumfresserchens. Schlafittchen, die Tochter des Königs von Schlummerland kann nicht mehr schlafen. böse Träume geistern durch die Nacht und setzen ganz Schlummerland in Unruhe. Doch der König sucht Rettung und findet sie im Traumfresserchen, das für sein Leben gern böse Träume verspeist.

Der alljährliche Besuch im Theater soll unsere Schülerinnen und Schüler einstimmen auf die folgende Zeit des Wartens, den Advent. Was passt da besser als eine Geschichte unseres Namensgebers Michael Ende - gerade am Tag seines Geburtstages, den 12. November?

Wir Lehrkräfte der Michael-Ende-Schule wünschen unseren Kindern und ihren Eltern einen besinnlichen Advent mit Zeit füreinander und vielen Momenten der Vorfreude auf Weihnachten!

weiterlesen ...